Auszeichnungen in Turin

2004

Menzione d ´Onore

(für: Die Piazza)

 

Federn und Wind eröffnen den Tanz, mit Sensibilität erfasst der Text die Atmosphäre einer inzwischen verlassenen Piazza, das Echo des Lachens, das in der Stille der Nacht schwebende Glück…

Titti Baima Ballone, Turin

2003

Menzione d ´Onore

(für: Brunnen der Welt)

 

Ein neuer, weiblicher west-östlicher Diwan.

Anna Chiarloni, Universität Turin

2001

Premio Menzione d ´Onore

(für: Osten und Westen)

 

Eine Ode an die innere Wiederzusammensetzung, ein Text in traumbildlicher Sprache, eine interessante dichterische Strategie des Gehorsams und der  Verführung…

Anna Chiarloni, Universität Turin